Ein Orchester live erleben

Am 09.05.2022 machte sich die Instrumental-AG unter der Leitung von Frau Schepers mit dem Zug auf den Weg ins Theater nach Mönchengladbach-Rheydt. Dort wollten wir den Niederrheinischen Symphonikern bei einer ihrer Proben zusehen. Wir wurden von der Konzertpädagogin Frau Piewak vor dem Haupteingang des Theaters empfangen. Sie führte uns durch verschiedene Räume des Theaters: das Foyer, den Opernsaal, den Lagerraum der Instrumente, die Anlieferung für Instrumente und Bühnenbilder,… Außerdem durften wir vor der Probe mit der Harfenistin der Niederrheinischen [...]

Juniorwahl 2022

Schüler:innen zur Juniorwahl aufgerufen Am Freitag, den 13. gab knapp ein Drittel der Schüler:innen der Klassen 8 bis Q1 ihre Stimme ab In diesem Jahr fand die zur Landtagswahl NRW parallel stattfindende Juniorwahl ganz klassisch ohne Wahlterminals statt. Klar, ein Wahllokal mit Wahlhelfer:innen und Wahlkabinen gab es immer, doch diesmal wurden Wahlzettel ausgegeben und am Ende des Wahltages wurde klassisch ausgezählt. Das Ergebnis meldeten die Wahlhelfer:innen dann allerdings wieder ganz modern über einen passwortgesicherten Internetzugang an eine zentrale Stelle. Die Juniorwahl ist ein [...]

Vorhang auf! – Schulkonzert 2022

Am vergangenen Freitag konnten Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge im Rahmen des ersten Schulkonzerts seit über zwei Jahren ihr musikalisches Können und ihre Bewegungsfreude auf die große Bühne der Aula bringen. Endlich konnten alle Beiträge aufgeführt werden, deren Präsentation aufgrund der pandemischen Situation bisher warten musste. So stand im Verlauf des Konzerts der komplette 5. Jahrgang auf der Bühne, weil jede Klasse entweder einen Song, ein Musikvideo, einen Poptanz oder sogar eine selbst geplante Hip-Hop-Choreographie aufführte. Die Beiträge waren [...]

Die Schüler*innen des EPGs beschäftigen sich mit dem Ukraine-Krieg

Im Rahmen des Politikunterrichts hat sich die Klasse 5a mit dem Ukraine-Krieg und dessen Vorgeschichte auseinandergesetzt. Die Schüler*innen recherchierten unter Anleitung die wichtigsten Informationen im Internet und erstellten Plakate, die die anderen Kinder des EPGs über die aktuelle Situation, aber auch über die Geschehnisse der Vergangenheit, informieren. Auch die Klassenlehrerinnen und weitere Fachkollegen haben das Thema an verschiedenen Stellen im Unterricht aufgegriffen. Die Schüler*innen zeigten sich von dem Schicksal der Menschen sehr betroffen und gestalteten verschiedene Beiträge, die den Wunsch [...]

“Flucht der Kinder” – Ein Beitrag der Film-AG anlässlich des Ukraine-Krieges

Der Kurzfilm „Flucht der Kinder“ ist ein Projekt der Film-AG des Gymnasiums Hückelhoven. Anlass war die Betroffenheit, in den Nachrichten so viele Kinder zu sehen, die mit einem Rucksack auf dem Rücken und einem Kuscheltier im Arm oft mehr als 50 Kilometer gelaufen waren, um mit ihren Müttern aus der Ukraine zu fliehen. Freiwillige SuS der Jahrgangsstufen 5 und 6 fühlten sich in die Stimmung dieser Kinder ein, indem sie sich vorstellten, schon Kilometer auf der Flucht zu sein.  Der  Film [...]

Würdigung für besondere Leistungen in der Astronomie-AG

Die Schule bedankt sich bei Leonard Schilling, Jesse Heinrichs und Julien Franken für ihren außergewöhnlichen Einsatz in der Astronomie AG. Durch ihre engagierte Mitarbeit haben sie stets zum reibungslosen Ablauf der Astronomie AG beigetragen und die Bereitschaft gezeigt, auch in ihrer Freizeit Aufgaben für die AG zu übernehmen, sie mitzugestalten und zu organisieren. Die Drei sind zu tragenden und aktiven Mitgliedern der Astronomie AG geworden. Als Anerkennung für ihre Leistung erhielten sie am 04. März 2022 eine Urkunde des Gymnasiums Hückelhoven, überreicht [...]

Max Sadler debattierte erfolgreich für uns in Aachen

Am Mittwoch, den 23. Februar, fuhr ich gegen Mittag mit Frau Drommler, die auch Teil der Jury war, zum Anne-Frank-Gymnasium in Aachen-Laurensberg, um am Regionalentscheid des Wettbewerbs „Jugend Debattiert“ teilzunehmen. Wir, 16 Teilnehmer und Teilnehmerinnen, wurden in vier Gruppen aufgeteilt und jede Gruppe debattierte 15 Minuten lang über die Frage, ob Heizstrahler im Außenbereich der Gastronomie erlaubt sein sollten, wobei ich zusammen mit einem anderen Teilnehmer die Kontra-Position vertrat. Nach Beratung der Jury erfuhr ich, dass ich zwar der [...]

Eine Reise durch die Geschichte der Menschheit

Exkursion in das Neanderthal Museum in Mettmann Als Ergänzung zum Unterricht, in dem wir zurzeit das Thema „Humanevolution“ erarbeiten, sind wir als Biologie-Leistungskurs am 04. Februar 2022 in das Neanderthal-Museum nach Mettmann gefahren. Durch die lebensechten Darstellungen wurden nochmals zusätzliche Eindrücke, ergänzend zur theoretischen Darstellung im Schulbuch, vermittelt. Der Name “Neanderthal-Museum” lässt vermuten, dass sich alles nur um den Homo neanderthalensis, den heute bekannten Neandertaler, dreht. Dem ist jedoch nicht so. Der Name des Museums resultiert aus der weltberühmten Fundstelle [...]

#WeRemember – Ausstellung: „We, the six million“

#WeRemember – Ausstellung „We, the six million“ anlässlich des Holocaustgedenktages am Gymnasium Hückelhoven Da der jährliche Holocaustgedenktag am 27.01.2022, welcher jedes Jahr inhaltlich auch von der Teilkonferenz “Schule „ohne Rassismus – Schule mit Courage“ mitgestaltet wird, auch in diesem Jahr aufgrund der Pandemie nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden kann, haben die Schüler*innen des Gymnasiums zwei Wochen lang die Möglichkeit, die Ausstellung „We, the six million, welche sich mit den Lebenswegen von Opfern der Shoa aus dem westlichen Rheinland beschäftigt, zu besuchen. „We, the [...]

Dank des MINT-Fonds des zdi-Netzwerks Aachen & Kreis Heinsberg: Q1 Bio LK verbringt Genetik-Labortag im KölnPuB

Am Montag, den 17.01.2022, fuhr der Biologie-Leistungskurs der Q1 – coronabedingt etwas reduziert auf 15 Schülerinnen und Schüler – nach Frechen ins Genetik-Labor des KölnPuB. Der KölnPuB ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, über die modernen Verfahren der Biotechnologie und Genetik aufzuklären und zu informieren.  Die Schülerinnen und Schüler führten mit ihrer eigenen DNA einen „genetischen Fingerabdruck“, eine DNA-Profil-Analyse, durch. Dieses moderne genetische Analyseverfahren wird z.B. in der Kriminalistik zur Täterermittlung, zur Klärung von Verwandtschaftsverhältnissen, [...]