Französisch-Vorlesewettbewerb in Neuss

Parlons français

Am 7. November haben vier Schülerinnen des Gymnasiums Hückelhoven am Vorlesewettbewerb in Französischer Sprache in Neuss teilgenommen.

Insgesamt stellten sich 29 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulen der Herausforderung. Die Kinder und Jugendlichen hatten einen Monat Zeit, einen vorgegebenen Französischtext vorzubereiten. Oberstufenschüler mussten beim Wettbewerb zusätzlich einen unbekannten Text zum Besten geben.

Die vierköpfige Jury urteilte nach den Kategorien Aussprache, Intonation und Gestaltung des Vortrags und hatte es am Ende nicht leicht, aus den vielen hervorragend vorgetragenen Schülerleistungen die Gewinner zu bestimmen.

Drei der vier Hückelhovener Teilnehmerinnen konnten sich gegen ihre Konkurrenten durchsetzen und erlangten einen guten zweiten Platz. Alle Teilnehmer erhielten zudem Geschenke und eine Urkunde.

Félicitations

V. Rupprecht