Lernen und Arbeiten in der Oberstufe: Alles außer Unterricht

Vielfältige außerunterrichtliche Aktivitäten ergänzen unser Kursangebot in der Oberstufe.

EF:

  • Methodentage
  • Berufspraktikum
  • Besuch außerschulischer Lernorte, geplant ist in diesem Schuljahr z.B. die Exkursion zweier Grundkurse Geschichte nach Versailles
  • Schüleraustausch mit Brunssum/Niederlande

Q1:

  • Methodentag Facharbeit
  • Assessment Center (20.01.2016)
  • Teilnahme an den Belgisch-Niederländisch-Deutschen Filmtagen (20. bis 22. November 2015)

Q2:

  • Studienfahrt (in Anbindung an einen Leistungskurs)
  • Besuch außerschulischer Lernorte, in diesem Jahr geplant: Teilnahme des LK Sozialwissenschaften am Workshop Geldpolitik (Veranstalter: Bundesbank)

in allen Stufen:

  • Berufs- und Studienberatung (Ansprechpartner: Frau Hecker/Herr Latour)
  • Besuch außerschulischer Lernorte
  • Möglichkeit der Mitarbeit in Projekten wie „Schule ohne Rassismus“ oder „Sprache verbindet“
  • Erwerb von Sprachenzertifikaten wie DELF oder Cambridge Certificate
  • Angebot eines Theaterabonnements (4 Aufführungen pro Spielzeit) für das  Düsseldorfer Schauspielhaus