Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Lernstandserhebungen in Klasse 8

  • Die zentralen Lernstandserhebungen in Klasse 8 überprüfen die langfristig erworbenen Kompetenzen der Schüler in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik.
  • Die Erhebung individueller Schülerergebnisse bietet die Möglichkeit des Klassen- und Jahrgangsvergleichs und über die schulinterne Ergebnisfeststellung auch die Möglichkeit des Vergleichs mit anderen Gymnasien allgemein und anderen Gymnasien mit ähnlichem Standort.
  • Damit kann das Ergebnis dieser Rückmeldung in den geprüften Kompetenzen zur Feststellung des Lern- und Förderbedarfs, der Weiterentwicklung des Unterrichts sowie der weiteren Standardüberprüfung und Qualitätssicherung genutzt werden.
  • Die Termine der Lernstandserhebung werden zentral landesweit festgelegt (siehe Jahresterminplan).
  • Die Schule erhält Testhefte mit den Aufgaben, Durchführungsanleitungen und Auswertungshilfen. Korrektur, Bewertung und Eingabe der Ergebnisse erfolgen durch den Fachlehrer/die Fachlehrerin.
  • Die Ergebnisse werden mit den Schülern besprochen; jeder erhält seine individuelle Auswertung mit Darstellung des Klassenvergleichs.
  • Sie werden nicht mit einer Note bewertet, die Ergebnisse dürfen nicht zur Leistungsbewertung herangezogen werden.
  • Die Ergebnisse werden in der Lehrer- und Schulkonferenz vorgestellt und in den Fachkonferenzen beraten.
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.