zurück 

französisch

1000 raisons pour apprendre le français!

Warum soll ich Französisch lernen? Das fragen sich Schüler in der 5. oder 7.Klasse, wenn die Wahl der 2. Fremdsprache (Französisch oder Latein) bzw. die Wahl der 3. Fremdsprache (Französisch im Wahlbereich des Differenzierungsangebotes) ansteht. Keine Frage, sagen wir, denn es gibt so viele gute Gründe Französisch zu lernen.

Französisch zu lernen ist superbe, génial und sympa, …

  • weil Französisch in 33 Ländern der Welt Muttersprache oder Verkehrssprache ist und weil   
    man das Gelernte gleich bei den unmittelbaren Nachbarn in Belgien, Luxemburg, in der Schweiz und natürlich in Frankreich anwenden kann
  • weil Französisch neben Englisch die gefragteste Fremdsprache auf dem deutschen Stellenmarkt ist und die Berufschancen verbessert
  • weil man durch Französisch die Eintrittskarte zu einer der interessantesten Kulturen der Welt erhält: l`art de vivre, die französische Literatur, das Kino und nicht zuletzt die französische Küche
  • weil man die Stimme von Gérard Depardieu dann endlich im Originalton verstehen kann
  • weil man endlich erfährt, dass Tim und Struppi eigentlich Tintin und Milou heißen
  • weil man, wenn man an unserem Gymnasium Französisch lernt, am Austausch mit dem Collège Evariste Galois in Breteuil-sur-Iton teilnehmen kann
  • weil man des DELF-Diplom, ein international anerkanntes Sprachdiplom, ablegen kann
  • weil Französisch einfach viel Spaß macht und eine toll klingende Sprache ist.

Französisch am Gymnasium Hückelhoven

Am Gymnasium der Stadt Hückelhoven wird Französisch wahlweise ab Klasse 6 als 2. und ab Klasse 8 als 3. Fremdsprache (Wahlbereich) unterrichtet.

Im Rahmen unseres Ganztagesangebotes bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern einen Förderkurs (SI) sowie eine DELF-AG an.

In der Oberstufe kann Französisch weiter geführt werden, auch als Abiturfach.

Zusätzliche Aktivitäten der Fachschaft Französisch

Seit mehreren Jahren wird ein Vorlesewettbewerb Französisch für die Klassen der Sekundarstufe I durchgeführt. Die Sieger der verschiedenen Klassenstufen nehmen am regionalen Lesewettbewerb teil, den wir gemeinsam im jährlichen Wechsel mit dem Rhein-Maas-Gymnasium in Aachen organisieren.

Seit dem Schuljahr 2002/2003 legen unsere Schülerinnen und Schüler sehr erfolgreich Prüfungen für das international anerkannte Diplôme d`études den Langue Française (DELF) der Niveaustufen A1 bis B2 ab.

Die Fachschaft Französisch organisiert regelmäßig Tagesfahrten nach Paris für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9.

Saskia Kasperzik