Grenzlandtheater zeigt Kohlhaas

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Seit über 15 Jahren nimmt unsere Schule am Theaterstarter-Projekt teil, bei dem jeweils das 5. und 8. Schuljahr in unserer Aula eine Jugendtheaterproduktion erleben darf, die in den Deutschunterricht eingebettet wird. Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr für die gesamte Jahrgangsstufe 8 ein ungewöhnliches Theaterstück als Schulveranstaltung anbieten können.

Dieses Mal wurde das Stück „Kohlhaas“ von Michael Miensopust (nach Heinrich von Kleist) in der Inszenierung des jungen Grenzlandtheaters „GRETA“, ausgewählt. Kleist veröffentlichte die Erzählung, die auf einem historischen Fall aus dem 16. Jahrhundert basiert, erstmals 1810. Die Themen, die er darin problematisiert, sind heute so aktuell wie damals: Rechtlichkeit und Machtmissbrauch, Rechtsstaat und Korruption, Idealwelt und Wirklichkeit.

Die Theatervorführung findet am Mittwoch, dem 6. Dezember 2017  ab 10.50 Uhr in unserer Aula statt. Die Achtklässler werden mit ihren Deutschlehrerinnen die Thematik vorbereiten, gemeinsam in die Aula gehen, das Stück ansehen und anschließend besprechen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Theaterbesuch mit unseren Schülern und Schülerinnen.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
social position